Dezember 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
             

Die neusten Beiträge

Saison 2017

  Team Spiele Pkt
1. Zf 16 31
2. Jon 16 26
3. Inf 17 26
4. Coc 17 24
5. Exi 17 24
6. Hot 15 23
7. SC 19 20
8. Lok 16 19
9. Tri 19 18
10. FC 15 16
11. Bla 16 16
12. CF 15 15
13. Roy 17 14
14. SKV 17 14
15. Goe 14 13
16. Int 16 8
17. CCS 14 7
18. Led 15 5
19. ASV 12 1
20. Bom 17 0

Spiel anzeigen

Spiele: Saison 2017

Saison:

Royal zum Ball - CCS Allstars 1:0

Saison 2017

Royal zum Ball - CCS Allstars 1 : 0 ( 0 : 0 )


Das Spiel fand statt am: 30.05.2017
Spieltag 15

Torschützen

Royal zum Ball: Philip Schnier

Eingetragen von: Vincent

CCS Allstars:

Eingetragen von: Bellic

Kommentare

Seite: 1 

Es sprach: Knieriemen (Royal zum Ball) 30.05.2017 13:02
Sengende Mittagshitze auf dem Goethe. Royal in absoluter Rumpfbesetzung, nur spielfähig mit einigen Gastspielern, danke an CCS dass Dimi von den Jongos dabei sein darf und eachel unser Tor hütet. Anders wär es echt nicht gegangen.

War von Anfang an klar, dass das hart wird, kaum eingespielt und mit nur einem Wechsler müssen wir mit den Kräften haushalten, bekommen aber interessanterweise ein gutes Spiel hin. Nur selten gefährlich über die Mittellinie, dafür mit langen Ballstafetten in der Abwehr, ab und zu mal ein Fernschuss aufs Tor. Sorry CCS, ging nur so. Die Rüsselsheimer machen meistens das Spiel und kommen auch zu ein paar Chancen, allerdings kriegt meistens Dimi noch ein Bein dazwischen. Wir haben riesiges Glück, dass Luke einmal freistehend der Ball verspringt.

In der zweiten Hälfte spielen wir es ähnlich, nach zehn Minuten landet irgendein Querschläger aus der Abwehr raus im Aus, CCS-Spieler hatte den Fuß dran. Eigentlich keine gefährliche Ecke, aber CCS rückt zu früh raus, Ballverlust an der seitlichen Strafraumkante und in der Mitte steht unser Phil frei, bekommt den zweiten Ball zugepasst und macht das einzig richtige: legt sich den Ball zurecht und rotzt ihn vom Elfmeterpunkt in den Winkel.

Natürlich hat CCS mit mehr Reservespielern bei der Hitze noch die ein oder andere Chance. Zunächst schaffen wir es noch den CCS-Sturm laufen zu lassen, auch dank Oskar als spielendem Torwart, auch wenn nach vorne hin nicht mehr wirklich was ging. Aber wir haben ja auch geführt. Gegen Ende spielt eigentlich nur noch CCS, wir weiter kräftesparend und zum Glück mit Dimi als Libero, der im Stile eines Andrea Pirlo immer richtig steht und irgendwie kriegen wir immer noch ein Bein dazwischen. Nochmal Respekt an alle Royalistas auf dem Patz, das war feinstes Cartenaccio!

Vielen Dank an CCS, ihr habt uns kämpferisch echt alles abverlangt. Wenn es umgekehrt ausgegangen wäre dürfen wir uns überhaupt nicht beschweren. Sportlicher Einsatz, aber immer fair und angenehm im Umgang, keine bösen Fouls, keine blöden Sprüche und netter Plausch nach dem Spiel, alles so wie man sich das in der bunten Liga wünscht. Am Ende ein ziemlich dreckig erarbeiteter erster Saisonsieg. Wie ich finde, nicht ganz unverdient, wenn auch vor allem durch Effizienz. Vor allem gut gemauert und irgendwie einen reingekrutzt, die Mutter eines dreckigen 1:0. Als großer Fan des italienischen Spielstils bin ich sehr froh damit. Hat richtig Spaß gemacht!

Ich hoffe sehr, das Schlangenlied wann anders noch oft zu hören sein! CCS noch viel Erfolg und Glück in der Runde und vielen Dank für das gute Spiel!
Es sprach: Eachel (Hot Docs) 30.05.2017 18:32
Den letzten Teil von Max Bericht muss ich auch nochmal hervorheben!
Hab zwar nur als Gastspieler im Tor gestanden aber hatte von da ja einen guten Blick und viel Zeit zum schauen.

Durch die Bank habt ihr euch extrem fair und respektvoll verhalten. Jedes Foul ohne Gemurre gegeben, obwohl es 1 oder 2 mal selbst aus meiner Sicht vielleicht doch kein Foul war.
Am Ende Handshake und Glückwünsche gegeben und von vornerein den arg dezimierten Royalos 2 Gastspieler gestattet.
Super Team seid ihr echt! Respekt.
Es sprach: Luke (CCS Allstars) 02.06.2017 12:02
Noch nie war Royal so schlagbar, aber wir haben echt unsere Möglichkeiten nicht nutzen können. Gerade mit vier Wechslern auf der Bank wäre viel mehr für uns drin gewesen ...
Max hat das Spiel schon super zusammengefasst. Jeweils zu Beginn der ersten beiden Halbzeiten waren wir sofort hellwach und hatten auch Chancen. Dann aber kam Royal auch ins Spiel und es ergaben sich einige Halbchancen auf beiden Seiten. Das Spiel war wirklich sehr ausgeglichen. Gegen Ende kam unser Sturmlauf viel zu spät und wir waren zu hektisch im Abschluss. Lag aber auch daran, dass die Royalspieler sich wirklich in alles reinwarfen was ging.
Abschließend war das wirklich eine echt faire und sicher auch unterhaltsame Partie. Hoffe ihr startet jetzt eine kleine Siegesserie

Seite: 1 

neuer Kommentar

Nur Spieler dürfen Aktion ausführen